„Altstadt-Serenade“ 2017 - Fotoreportage

Ein romantischer Abend vor dem Jagdschloss in Bad Rodach
mit dem Royal Salon-Ensemble moderiert von Gyula Mezei
Coburger Sommeroperette in Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Rodach

Eine Fotoreportage von Ulrich Göpfert

01
Altstadt-Serenade 2017
Foto: © Ulrich Göpfert

Bad Rodach

Am Dienstagabend, 15. August 2017 war es wieder soweit

In den letzten Jahren zum Kultur-Geheimtipp der Region avanciert, ist die „Altstadt-Serenade“ vom Programm der Coburger Sommeroperette nicht mehr wegzudenken. Eingestimmt durch den beleuchteten Platz und das illuminierte Jagdschloss der Altstadtpromenade in Bad Rodach, bei festlichen und beschwingten Klängen, waren die Besucher in bester Stimmung anzutreffen.

02
Altstadt-Serenade 2017
Foto: © Ulrich Göpfert

Mit dem Royal Salon-Ensemble der Coburger Sommeroperette unter der Leitung und moderiert von Gyula Mezei begab man sich u.a. mit Salonmusik, wie sie früher in den Kaffeehäusern gespielt wurde, auf einen musikalischen Streifzug durch diese Zeit.

03
Altstadt-Serenade 2017
Foto: © Ulrich Göpfert

Programmfolge:

Auf einem Persischen Markt      Albert W. Ketelby
Andalusischer Tanz                    Gerhard Winkler
Blauer Pavillon                            Jose Armandola              
Ungarischer Tanz Nr. V               Johannes Brahms
Träumende Klarinette                  Erik Sowa
 – Solo Gabor Deak
Jalousie Tango                               Jacob Gade
Rumänisch                                    Jo Knühmann

In Anbetracht der Wetterlage wurde auf eine Pause verzichtet.
Es ging im Programm weiter mit:

Russische Impression                  Hans J. Rhinow
Ach ich hab in meinem Herzen    Norbert Schock
aus der Oper: Schwarzer Peter

Piroska                                             Harry Theis

Leider musste an dieser Stelle die Altstadt-Serenade wegen
eines Gewitters abgebrochen werden.


Orchester:

Gyula Mezei – Violine, Moderation
Gabor Deak – Klarinette
Istvan Hegedüs – Klavier
Tamas Bordas – Schlagzeug - Keyboard



04
Altstadt-Serenade 2017
Foto: © Ulrich Göpfert

Es war wieder einmal eine hervorragend gelungene Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen Coburger Sommeroperette, die noch lange im Gedächtnis der Besucher bleiben wird und mit Sicherheit im nächsten Jahr ihre Fortsetzung findet.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das „Royal Salon-Ensemble“

Eine romantische Auswahl bekannter und lieb gewonnener Werke der gehobenen Unterhaltungs- und Filmmusik bildet das Repertoire des „Royal Salon-Ensemble“.

Entstanden ist das "Royal Salon-Ensemble" durch die Zusammenarbeit von neun Musikern in den Spielzeiten der Coburger Sommeroperette. Auf der Waldbühne in Heldritt gründeten sich die musikalischen Freundschaften und kurz darauf entstand ein Salonorchester.

Dieses verzauberte sein Publikum bereits bei Auftritten in Ungarn, Amsterdam, Monte Carlo und in Deutschland. Mit dem Konzert in der Bad Rodacher Altstadt kehrte das Ensemble nun an seinen Gründungsort zurück.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Impressionen von der „Altstadt-Serenade“

05

06

07

08

09

10

11

  12

Alle Fotos: © 2017 Ulrich Göpfert

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2017 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.